C Sharp Buch - BMU Verlag

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

C# Buch: der einfache Einstieg in die Programmiersprache

Wenn Sie den Entschluss gefasst haben, mit dem Programmieren zu beginnen, müssen Sie eine passende Programmiersprache auswählen. Hierfür gibt es unzählige Möglichkeiten – von C über Java bis hin zu Python und vielen weiteren. Eine weitere interessante Option stellt es dar, C# zu erlernen. Diese Programmiersprache wurde von Microsoft entwickelt und eignet sich daher hervorragend für Programme, die in einer Windows-Umgebung ablaufen sollen. Sie eignet sich für viele verschiedene Aufgaben und bietet daher unzählige Anwendungsmöglichkeiten. Sie profitieren davon, dass es sich hierbei um eine fest typisierte Sprache handelt. Das bedeutet, dass die Datentypen einer Variable nicht veränderlich sind. Das kann die Programmgestaltung erleichtern. Außerdem unterstützt C# die objektorientierte Programmierung. Dabei handelt es sich um das am häufigsten verwendete Programmierparadigma. Dennoch ist es mit C# auch möglich, weitere Paradigmen zu verwenden.

Wenn Sie in diesem Moment noch nicht genau verstehen, was all diese Ausdrücke bedeuten, stellt dies kein Problem dar. Wichtig ist es lediglich, dass Sie erkennen, dass die Programmiersprache C# vielfältige Vorteile bietet. Was sich hinter Begriffen wie Typisierung und objektorientierter Programmierung verbirgt, erfahren Sie, wenn Sie sich in dieses Thema einarbeiten.

Damit sind wir bei einem weiteren Thema angelangt: Wie können Sie das Programmieren mit C# erlernen? Dafür gibt es zahlreiche Möglichkeiten – von Video-Tutorials bis hin zu Präsenzkursen. Besonders vorteilhaft ist es jedoch, wenn Sie ein C# Buch verwenden. Dieses ist deutlich günstiger als die meisten anderen Alternativen. Dennoch vermittelt es ausgesprochen umfangreiche Kenntnisse. Daher bietet es sich hervorragend an, wenn Sie tiefer in die Materie einsteigen möchten. Außerdem profitieren Sie davon, dass Sie hierbei Ihre Zeit vollkommen frei einteilen können

Wenn Sie ein C# Buch erwerben möchten, bieten wir Ihnen hierfür zwei Alternativen an: C# Programmieren für Einsteiger und C# Kompendium. Beide eignen sich hervorragend, wenn Sie das Programmieren von Grund auf erlernen möchten. Dennoch gibt es einige wichtige Unterschiede zwischen diesen beiden Werken. Daher wollen wir diese C# Bücher hier vorstellen und miteinander vergleichen.

C# Programmieren für Einsteiger: Der leichte Weg zum C#-Experten!
  • Preis: 13.90 €
  • Seiten: 296
  • Autor: Michael Bonacina
  • Größe: DIN A5
  • 125 Bewertungen

C# Programmieren für Einsteiger: Der leichte Weg zum C#-Experten!

Das Buch C# Programmieren für Einsteiger richtet sich in erster Linie an Anfänger ohne jegliche Programmier-Erfahrung. Selbstverständlich können Sie dieses Buch auch nutzen, wenn Sie bereits eine andere Programmiersprache beherrschen – das ist aber keine Voraussetzung. Dieses Buch holt Sie auf Ihrem Wissensstand ab und bietet Ihnen einen einfachen Einstieg.

Zunächst erklärt es die Eigenschaften und Besonderheiten der Programmiersprache C#. Dieser Teil ist jedoch recht kurz, sodass Sie bereits bald mit der praktischen Arbeit beginnen können. Sie erhalten hierbei eine detaillierte Anweisung, wie Sie Ihren Rechner auf die Arbeit mit C# vorbereiten. Um ein Programm zu erstellen, benötigen Sie verschiedene Hilfsmittel. Das C# Buch erklärt Ihnen, wo Sie diese finden und wie Sie sie installieren. Dabei verzichtet es auf die Verwendung kostenpflichtiger Software. Alle beschriebenen Tools können Sie kostenfrei verwenden – sodass keine weiteren Ausgaben anfallen.

Danach lernen Sie, Ihre ersten Programme zu erstellen. Die Erklärungen sind hierbei einfach gestaltet und mit zahlreichen Beispielen untermalt. So verstehen Sie den Aufbau der Programme und es stellen sich schnell die ersten Erfolgserlebnisse ein. Das C# Buch führt Schritt für Schritt Variablen, Datentypen, Arrays, Listen und Kontrollstrukturen wie Verzweigungen oder Schleifen ein. Auf diese Weise wird eine gute Basis für Ihre weiteren Projekte gelegt.

Danach geht das Buch auch auf einige weiterführende Themen ein. Von besonderer Bedeutung ist dabei die objektorientierte Programmierung, die in der modernen Informatik sehr häufig zum Einsatz kommt. Da dieses Thema etwas komplex und nicht ganz einfach zu verstehen ist, legt das C# Buch gerade in diesem Bereich viel Wert auf anschauliche Beschreibungen und leicht verständliche Beispiele. Weitere fortgeschrittene Themen stellen die Verwendung von Datenbanken für die dauerhafte Speicherung der Werte, die Fehlerbehandlung und die Gestaltung grafischer Benutzeroberflächen (GUIs) dar. Das zeigt, dass dieses C# Buch – obwohl es sich an Anfänger richtet – Ihnen bereits einen kleinen Eindruck davon vermittelt, was bei der Arbeit als professioneller Programmierer oder in einem Informatikstudium auf Sie zukommen könnte.

Das Buch C# Programmieren für Einsteiger enthält auch zahlreiche Übungsaufgaben. Das dient der Vertiefung des Wissens und der Kontrolle des Lerneffekts. Darüber hinaus haben viele Leser Spaß daran, auf diese Weise ihre ersten eigenen Programme zu gestalten. Für die Kontrolle oder falls notwendig als Hilfestellung ist dabei jeweils eine Musterlösung eingefügt, an der Sie sich orientieren können.

anyone

Nachdem ich bereits sehr gute Erfahrungen mit anderen Büchern aus dem BMU Verlag machen durfte, habe ich mich auf der Suche nach geeignetem Einsteigermaterial wieder für Literatur des Verlages entschieden und wurde nicht enttäuscht. Der Autor M. Bonacina versteht es unglaublich gut, den Einstieg in die Materie objektri entierte C# Programmierung so leicht wie möglich zu gestalten. Obwohl ich selbst einige Programmiersprachen beherrsche ist es immer wieder schwierig, Interessierte Laien an das Thema Programmierung heranzuführen, ohne diese zu überfordern. Auch wenn das erste "Hello World" faszinierend erscheint, sehnen sich die meisten Anfänger danach, etwas "sinnvolles" zu programmieren. Im Buch befinden sich sehr gute Beispiele, welche alle relevanten Aspekte der Programmierung (insbesondere die Objektorientierung moderner Sprachen) anreißen. Das Buch ist kein Kompendium und enthält folglich auch nur ein Bruchteil dessen, was Phyton C# zu leisten vermag. Die gute Struktur und die raschen Ergebnisse lassen den Einsteiger aber schon rasch nach dem nächsten "eigenen" Projekt Ausschau halten. Ich kann das Buch uneingeschränkt für Einsteiger empfehlen. + Ausklappen

Christian

Als ITler sollte man gewisse Grundsprachen beim programmieren verstehen und evtl umsetzen können. Durch die Ausbildung hatte ich den ein oder anderen Kontakt damit, aber war nie wirklich zu begeistern. Aktuell beschäftigte ich mich für private Zwecke mit C++ (Arduino Programmierung) und wurde durch einen Kumpel für and ere Sachen auf C# gebracht. Egal ob Anfänger oder evtl schon durch eine andere Sprache vorbelastet, hilft dieses Buch einem sehr gut für den Einstieg. Ich habe es mir für mein fire tab 10 geholt und bin damit sehr zufrieden. Darstellung und Screenshots sind gut erkennbar. Ich lese es jetzt aktuell zum zweiten Mal. Der erste Durchgang, war rein theoretisch gewesen. Sprich nur lesen und versuchen zu verstehen was die Programme dann machen. Jetzt im zweiten Durchlauf wird am PC mitgemacht. Die ersten Kapitel sind schnell abgearbeitet, da diese noch mit einfachen Mitteln sich beschäftigen. Diese sind auch in vielen Sprachen gleich,Variablen usw z. B. Etwas komplizierter wird es dann im Bereich der Methoden und Objekte. Hier brauche ich noch etwas um diese gut zu verstehen. Als "Königsdisziplin" sehe ich die letzten Kapitel mit Visual Studio. Ich denke hier hätte man noch etwas mehr in die Tiefe gehen können, bzw steigt die Schwierigkeit hier sprunghaft an. Jedoch kann man sich sich sehr viel davon Im Internet zusammen suchen. Dem Buch würde es auch sehr gut gut, wenn eine Befehlsübersicht als Nachschlagewerk geben würde. Sicherlich kann man dies auch über die Online Funktion bei Visual Studio machen, aber in einem Buch ist das meiner Meinung nach ein besonders nettes Feature. Preis - Leistung stimmen hier aber auf jeden Fall und ich kann jedem Anfänger das Buch nur empfehlen. Gerade, da C# meiner Meinung nach sehr einfach zu lernen ist. Danach tut man sich auch mit C++ und anderen Sprachen auch etwas leichter. + Ausklappen

Jakob Kristiansen

Inhaltlich gibt es an dem Buch nichts auszusetzen, es stellt eine sehr gute Möglichkeit dar, um C# zu lernen. Die Beispiele sind top, und jedes neues Themengebiet wird Schritt für Schritt erklärt. Meine Paperback variante war zwar etwas "Wellig", nachdem sie eine Nacht im feuchten Postfach gelegen hatte, diese Wellen s ind jedoch bald wieder verschwunden. Das stellt somit keine Kritik an dem Buch an sich dar. + Ausklappen

C# Kompendium: Professionell C# Programmieren Lernen!
  • Preis: 19.99 €
  • Autor: Robert Schiefele

C# Kompendium: Professionell C# Programmieren Lernen!

Das zweite C# Buch, das in unserem Verlag verfügbar ist, trägt den Titel C# Kompendium. Wenn Sie diese beiden Werke miteinander vergleichen, fällt auf den ersten Blick ein wichtiger Unterschied ins Auge: Das C# Kompendium ist deutlich umfangreicher als das Buch C# Programmieren für Einsteiger. Dennoch richtet sich auch dieses Werk an die gleiche Zielgruppe: an Programmier-Anfänger.

Auch das C# Kompendium erklärt Ihnen von Grund auf, welche Werkzeuge Sie für die Entwicklung von C#-Programmen benötigen und wie Sie Ihre ersten Programme gestalten. Dabei liefert es etwas umfangreichere Informationen, die für die ersten einfachen Programmbeispiele zwar nicht unbedingt notwendig sind, die aber für spätere Inhalte noch von Bedeutung sein werden. Dennoch sind die Unterschiede zu Beginn nicht allzu stark ausgeprägt. Auch das C# Kompendium stellt alle Grundlagen vor – wie etwa Variablen, Kontrollstrukturen und Datentypen.

Etwas deutlicher werden die Unterschiede dann bei der objektorientierten Programmierung. Hierbei handelt es sich um ein sehr umfangreiches Thema. Während das C# Einsteigerbuch in diesem Bereich nur die wesentlichen Aspekte beschreibt, geht das C# Kompendium weiter in die Tiefe und stellt dieses Konzept wesentlich umfassender vor. Auch hinsichtlich der Datenspeicherung sind die Inhalte hierbei umfangreicher. Das C# Kompendium gibt nicht nur weitere Beispiele für die Verwendung von Datenbanken. Darüber hinaus führt es die Datenspeicherung in einer Datei als Alternative ein. Auch hinsichtlich der Gestaltung grafischer Benutzeroberflächen vermittelt dieses C# Buch ein wesentlich umfangreicheres Wissen.

Darüber hinaus behandelt das C# Kompendium auch einige Themen, die im Einteigerbuch für C# überhaupt nicht zur Sprache kommen. Hierbei ist beispielsweise die Entwicklung von Web-Anwendungen mit ASP.NET MVC oder die Gestaltung automatischer Software-Tests zu nennen. Diese Themen gehen weit über die Inhalte eines Anfänger-Kurses hinaus und bieten sich insbesondere für die Anwendung in einem professionellen Umfeld an.

Zusammenfassend kann man festhalten, dass sich auch das C# Kompendium für Anfänger eignet. Dabei gibt es aber wesentlich detailliertere Informationen und vermittelt im weiteren Verlauf deutlich umfassendere Kenntnisse als das Buch C# Programmieren für Einsteiger. Daher eignet es sich hervorragend für Leser, die tiefer in diese Materie einsteigen möchten und später eventuell auch eine berufliche Tätigkeit in diesem Bereich anstreben.

Zwei Bücher für unterschiedliche Zielgruppen

Sowohl das Buch C# Programmieren für Einsteiger als auch das Werk C# Kompendium stellen einen guten Einstieg in die Arbeit mit der Programmiersprache C# dar. Beide richten sich außerdem an Anfänger, sodass hierfür keine Vorkenntnisse erforderlich sind. Sie lernen dabei die Programmgestaltung von Grund auf.

Welches C# Buch Sie verwenden sollten, hängt in erster Linie davon ab, welche Ziele Sie damit erreichen möchten. Wenn Sie lediglich an einem Einstieg in die Programmierung interessiert sind, bei dem professionelle Themen nur am Rande angeschnitten werden, stellt das Buch C# Programmieren für Einsteiger die richtige Wahl dar. Dieses eignet sich hervorragend für private Projekte oder als selbstständige Vorbereitung für ein späteres Studium oder für eine Ausbildung.

Wenn sie jedoch umfangreichere Kenntnisse erwerben möchten, die auch für die professionelle Programmgestaltung von Bedeutung sind, ist das Buch C# Kompendium zu empfehlen. Dieses vermittelt ausgesprochen umfangreiches Fachwissen und viele Tipps für die praktische Anwendung.